logo

«Concrete» Claudia Vogel

Claudia Vogel extrahierte ihren eigenen Duft als Selbstbildnis für die Abschlussarbeit ihres Kunststudiums. Dazu wusch sie sich drei Monate an bestimmten Körperstellen nicht. Sie trug Bandagen, um ihre Ausdünstungen einzufangen und liess bei Wilhelm Perfume aus den Bandagen ihren Körperduft extrahieren.

https://www.claudia-vogel.ch/concrete-2-3g/

Kustprojekt Claudia Vogel.pdf

Kunstprojekt Claudia Vogel (nur Bilder).pdf